Skip to content

Wettbewerb 2018

Übersicht

LAUFZEIT: 1.1.2017 bis 31.12.2018

THEMA: Musik und Holocaust, historische Recherche, neue Formate der Gedenkkultur

ZIELGRUPPE: Komponisten und Komponistinnen bis 35 Jahre

VERANSTALTUNGSORT: Landsberg am Lech, Deutschland

1. Wettbewerb 2018

  • VERÖFFENTLICHUNG TEILNAHMEBEDINGUNGEN: 1. August 2017
  • PRESSEKONFERENZ: 28. November 2017, Hochschule für Musik und Theater München
  • ABGABETERMIN: 10. Januar 2018
  • JURYSITZUNG: Februar 2018
  • PREISTRÄGERKONZERT UND URAUFFÜHRUNG: 10. Mai 2018, Landsberg am Lech

Preisverleihung und Konzert 2018

Die offizielle Preisverleihung und das Konzert fanden am 10. Mai 2018 im Stadttheater Landsberg am Lech statt. Die Preise wurden von Mitgliedern der Familie Durmashkin überreicht.
 
v.l.n.r.: Otto Wanke (3. Preis), Abe Gurko, Vivian Reisman, Rita Lerner, Sonia Beker, Bracha Bidl (1. Preis), Rose Miranda Hall (2. Preis)
Previous slide
Next slide