Die Hochschule für Musik und Theater München

Die Hochschule für Musik und Theater München (HMTM) zählt zu den bedeutendsten und vielfältigsten Ausbildungsstätten für Musik-, Tanz- und Theaterberufe in Europa.

An fünf verschiedenen Standorten in München werden 1.200 Studierende in ca. 100 Studiengängen für die unterschiedlichsten künstlerischen und pädagogischen Berufsbilder ausgebildet.

Die Bandbreite der Studienrichtungen reicht dabei von Orchester- und Tasteninstrumenten über Historische Aufführungspraxis, Jazz, Komposition oder Volksmusik bis hin zu Musikjournalismus und Kulturmanagement. Ein Jungstudium für musikalisch Hochbegabte und das Zertifikatsstudium Meisterklasse runden die Bachelor- und Masterstudiengänge ab.

Rund 500 Lehrende – viele davon mit internationalem Renommee – und zahlreiche Alumni in künstlerischen Spitzenpositionen sorgen für die weltweite Strahlkraft der Musik-, Tanz- und Theaterausbildung in München.

Vorbereitung und Begleitung des Wettbewerbs

Der Präsident der HMTM, Prof. Dr. Bernd Redmann, und zwei Professoren der HMTM, Prof. Jan Müller-Wieland und Prof. Tilman Jäger, haben die Konzeption und fachliche Begleitung des Wettbewerbs übernommen.

Sie wirken darüberhinaus in der Vorauswahl und in der Jury maßgeblich mit.

Redmann, Bernd, Prof. Dr., phil.

Müller-Wieland, Jan, Prof.

Jäger, Tilman, Prof.